LMJ-Motorsport
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sponsoring
 » LMJ Werbepartner
 » LMJ bei Facebook
Zufallsbild

039-LMJ-Motorsport-Kadett-Manta




Fahrzeugdaten Lars
MODELL & HERSTELLER
FABRIKAT
Opel Manta B
BAUJAHR
1988


MOTOR & KRAFTÜBERTRAGUNG
MOTOR
2.0 CIH
Kolben topfförmig ausgedreht
Kurbelwelle geschliffen und mit Mehrschichtlagern versehen
BLOCK
Kanäle vergrößert und geglättet
grosse Ventile
Ventilschaftführungen aus Messing
Ölrohr verlängert
Leichte mech. Stößel
KOPF
leicht geplant
GETRIEBE
5-Gang G-trag mit Eigenbau Schaltwegsverkürzung und Kulisse.
Extrem leichtes Schwungrad und geändertem 3.0 Monza
Automat und erhöhter Vorspannkraft auf die Kupplung.
KOMPRESSOR
EATON M 45
Angetrieben von 6 PK Riemenscheibe aus Schmiedealu läuft permanent
SAUGROHR
Lexmaul-RAM mit 3.0-Drosselklappe, vergrößerter Ansaugöffnung und Kanäle.
Düseneintritte geändert
LADEDRUCKREGELUNG
Der Ladedruck wird über zwei Ventile geregelt, von den eins unterdruck gesteuert ist, und den Druckabbau beim fahren mit geringer Drehzahl und im Lehrlauf realisiert.
Das zweite Ventil ist Druckgesteuert und sorgt für einen schnellen Druckabbau bei Schaltvorgängen und beim anbremsen von kurven mit Motorbremse und hoher Drehzahl.


ELEKTRIK
Motorsteuerung
Freiprogrammierbares Steuergerät mit Lambdasonde
System ist selbst lernend
ZÜNDANLAGE
ruhende Zündverteilung über Doppelfunkenzündspule - kein Verteiler mehr weill gekürzt - sie treibt nur noch die Ölpumpe an.


FAHWERK
ACHSEN
kurze einstellbare AVO-Dämpfer mit kurzen federn
Einstellbarer Panhardstab Messing gebuchst
Alle Fahrwerksteile in PU oder Messing gelagert
BREMSEN VORNE
innen belüftete Scheiben und Sättel vom 2.2 Record
BREMSEN HINTEN
große Trommeln


SICHERHEIT & INNENRAUM
GURT
Schroth Gurte 4 Punkt
AMATUREN
Umbau der originalen Amaturen mit VDO Instrumenten
TANK
7,5 Bar Benzinpumpe mit einstellbaren nas-car Druckregler


KAROSSE & BEREIFUNG
UMBAUTEN
Frontunterbau komplett entfernt Schiebedach ,Dachkasten und Laufschienen entfernt Dachausschnitt mit 1 mm Alublech verschlossen Versteifung über OMP- Basiskäfig zur Zelle umgebaut Ausgesteift bis in den Motorraum Verbunden mit Spritzwand, Tunnel, Säulen, Schwellern und Radhäusern Ersatzradmulde entfernt Frontstoßstange Eigenbau GFK Kotflügel aus GFK Wärmetauscher entfernt Batterie im Kofferraum
FELGEN
Keskin KT 4 New Racer
REIFEN
215/45 R16
ABGASANLAGE
Lexmaul Schalldämpfer Anlage 60.5mm
Sportkrümmer 4 in 2in1 mit Breitbandlambdasonde


Fahrzeug - Info


Lars
Jan

Navigation
 » Gästebuch
 » Kontakt
 » Terminliste 2017
 » Webseitenhistory
 » Impressum
 » Statistik
 » Zu Favoriten hinzufügen
Suche


Erweiterte Suche
Gesamtstatistik
Bilder: 1544
Kategorien: 58
Mitglieder: 18
Bilder - Hits: 1306629
Downloads: 1
Kommentare: 18